Islandhunde "frá Kerlingarfjöll"0
0
00
Euopasieger 5-2014

Am  10.05.2014 fand in Dortmund die jährliche Europasieger Ausstellung statt. Wir waren diesmal mit Isa und Feikje angereist. Isa startete in der Offenen Klasse und Feikje zum ersten Mal in der Veteranen Klasse, eine Klasse für ältere Hunde ab acht Jahren.

 

Feikje in der Veteranenklasse, nach langer Ausstellungspause hatte sie mal wieder richtig Lust...

 

Beurteilung am Richtertisch

 

... ein Lächeln für Mareike! Feikje bekommt ein V1 und wird Europa-Veteranen-Siegerin 2014! Herzlichen Glückwunsch!

 

Isa startet in der Offenen Klasse...

 

...und erhält das V2

 

Große Überraschung: Feikje wird auch noch das BOB, das sog. Best of Breed, der Rassebeste Islandhund an diesem Tag! Das finde ich für eine Seniorin mit 9.5 Jahren eine respektable Leistung, Herzlichen Glückwunsch an mein Mädchen!!!

 

Mit Feikje wollten wir dann das sog. Dog-Diving ausprobieren. Eine Werbeveranstaltung, bei der geübte Hunde mit Anlauf möglichst weit in das Schwimmbecken springen sollen.

 

Motivation mit einem Spielzeug... 

 

... ist es dann mehr ein Reinkippen als ein Reinspringen. Aber immerhin!

 

 

Feikje hat noch einen 2. Versuch....

 

...aber diesmal möchte sie das Spielzeug lieber vom Rand aus angeln...

 

...vielleicht geht es auch mit dem Mund?

 

 

Nö, sie will kein 2.Mal! Ich glaube, bei 10° Wassertemperatur eine gute Entscheidung!

 

Durch den Veteranen Champion und das BOB ist Feikje noch Teilnehmerin im Veteranenwettbewerb und im Gruppenwettbewerb der Gruppe 5...

 

...auf großer Leinwand...

 

...un davor, kaum zu sehen in dem großen Ring...

 

Feikje gibt sich noch mal große Mühe...

 

... aber erwartungsgemäß reicht es in dieser großen Gruppe von über 30 Hunden dann nicht für eine Platzierung.

 

Wir sind total stolz auf Feikje! Ein schöner Abschluss für sie, auf dieser großen Ausstellung noch mal vorne zu stehen!

 

Zwischen diesen beiden Bildern liegen nun fast 10 Jahre! Feikje (und wir) auf unserer ersten Ausstellung: die Bundessieger Ausstellung 2005 in Dortmund. Damals wurde sie Bundesjugendsiegerin!