Islandhunde "frá Kerlingarfjöll"0
0
00
L-Wurf 3/2015

Runamuck Lipurta Isa x Einar-Fjari fra Kerlingarfjöll

 

12.5.2015: Es ist wieder Ruhe eingekeht im Hause Pahl. Wir haben ja auch wirklich ereignisreiche Wochen hinter uns. Sehr besonders und vorerst einmalig war es zwei Würfe aufzuziehen, wir sind dankbar das alles so gut geklappt hat.

 

Landi suchte am längsten nach seinen Menschen und war dann der Erste, der ging!

 

Ljomi hat es gut getroffen!

 

Die Menschen strahlen, aber was Bjalla wohl sagt?!   : )

 

Unser kleiner Leiknir passt wirklich gut zu Euch!

 

3.5.2015: Alle Isa Kinder haben jetzt ihr Plätzchen gefunden und wir genießen die letzten Tage bis zur Abgabe in der nächsten Woche. Einiges liegt noch vor uns, so üben wir doch immer schon ein bisschen das Alltagsgeschehen mit jedem Welpen. Heute genießen sie mit ihrer Mama Isa das Gartenstück mit dem Löwenzahn, der scheint aber bitter zu schmecken! : )

 

Landi, wir freuen uns schon auf "seine" Familie!

 

Leiknir, unser Pfiffikus!

 

Ljomi, hier lässt Großvater Benny grüßen!

 

Mein Luxuspüppi, sie meistert alles mit großer Souveränität!

 

Lóa-Jodis, unser Quotenmädchen!

 

Lóa-Jodis

 

Leiknir

 

Ljomi

 

Landi

 

und noch einmal Jodis!

 

21.4.2015: Sechs Wochen kleine Isa Kinder....

Zeit die Jüngsten persönlich vorzustellen:

 

Das Mädchen Lóa-Jodis

 

Ljomi

 

Leiknir

 

Landi

 

Leiknir, Lóa-Jodis, Ljomi und Landi fra Kerlingarfjöll

 

 

7.4.2015: Mit vier Wochen sind unsere Kleinsten nun aus dem Gröbsten raus und erkunden die Umwelt weitläufiger. Die Fjona Kinder kommen über die Terrasse zu Besuch, selber trauen sie sich nur bis zur Balkontür. Der Schritt raus will noch gut überlegt sein! Aber ganz erfreut sind sie über die "Großen", die dann ihr Gehege in Beschlag nehmen und wieder nach draussen verschwinden. Bald, ganz bald seid ihr auch dabei...

 

 

 

 

 

 

 

 

27.3.2015: Auch Isa´s Babys wachsen und gedeihen unkompliziert! Seit ein paar Tagen haben wir nun beide Wurfkisten im Wohnzimmer stehen. Jeder Wurf hat seinen eigenen Bereich, aber alle dürfen die Babys beschnüffeln. Ich hatte großen Respekt davor, wie es sein würde zwei Würfe gleichzeitig von jungen Hündinnen aufzuziehen. Aber so unkompliziert habe ich es mir nicht vorgestellt und das ist auch nicht selbstverständlich! Alle Hunde und beide Mütter vertragen sich so wie immer! Nun denke ich, werden wir bald einen kleinen Hundekindergarten einrichten....

 

Rüde 1 

 

Rüde 2 

 

Rüde 3

 

Hündin 

 

 

10.3.2015: Pünktlich am Stichtag hat Isa ganz unkompliziert in 1.5 Stunden vier gesunde Welpen geboren. Es sind drei Jungs und eine Hündin!  Mit Geburtsgewichten von 210g bis 280g waren die Welpen für Isa sicher groß genug, sie sind sehr vital und nehmen gut zu.

Alle sind erwartungsgemäß ROT, auch wenn Isa große Abzeichen hat, war klar das Fjari alles in rot überdecken wird. Vielleicht bleiben ja schwarze Schnauzen und schwarze Windhaare wie bei den väterlichen Vorfahren.